Anmeldung für Module des Bildungswerks für pferdegestützte Coachings & Trainings (BPCT)

Nachfolgend kannst du dich für einzelne Module oder für die gesamte Ausbildung anmelden.

Eine Anmeldung ist erst durch eine Anmeldebestätigung und Rechnungsstellung durch das BPCT verbindlich.

Rücktrittsoptionen

Solltest du an dem gebuchten Termin nicht teilnehmen können, so kann deine Teilnahme bei mehr als 30 Tagen vor dem ersten Seminartag auf einen anderen von uns vorgeschlagenem Termin umgebucht bzw. abgesagt werden. Bis auf 50 Euro Handling-Gebühr fallen keine weiteren Kosten an. Diese Umbuchung muss schriftlich erfolgen. Bei Stornierung des Termins zwischen 14 und 30 Tage vor dem Seminarbeginn erstattet wir 50% der Seminargebühr, bei späterer Stornierung wird kein Betrag erstattet. Ein Ersatzteilnehmer kann jederzeit gemeldet werden. Nimmt ein Teilnehmer Teilleistungen nicht in Anspruch, so besteht für den nicht genutzten Teil kein Anspruch auf Rückvergütung.

Für die Ausbildung ist es notwendig an allen gebuchten Präsenztagen teilzunehmen. Ohne dies ist der Abschluss zum pferdegestützten Coach & Trainer nicht möglich.

Datenschutzhinweise

Die neue Datenschutzgrundverordnung verpflichtet in Artikel 13 zu einer Informationserteilung zu den von Ihnen bei uns verarbeiteten personenbezogenen Daten. Dies betrifft unternehmerische Daten wie

  • Firmenname
  • Firmensitz
  • Ansprechpartner

und darüber hinaus für eine bestmögliche Kommunikation teilweise auch personenbezogene Daten

  • Vor- und Nachname
  • Kontaktdaten (Telefonnummern, E-Mail-Adressen, Adressen).

Ihre Daten werden zu folgenden Zwecken verarbeitet

  • Auftragsverarbeitung (Angebote, Auftragsbestätigungen, Rechnungen, Rechnungskorrekturen, Mahnwesen)
  • E-Mail-Kommunikation
  • Telefon-Kommunikation

Wir stützen uns bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf das sich aus der Kundenbeziehung ergebende berechtigte Interesse. Die Daten werden weder für andere Zwecke verwendet, noch Dritten zugänglich gemacht, es sei denn, wir sind hierzu aufgrund gesetzlicher Vorschriften verpflichtet oder die Weitergabe ist für die Erfüllung des Auftrags erforderlich.

Sie haben uns gegenüber das Recht auf

  • Auskunft über die betreffenden personenbezogenen Daten,
  • Berichtigung,
  • Löschung,
  • Einschränkung der Verarbeitung,
  • Widerruf und Widerspruch gegen die Verarbeitung
  • Datenübertragung.

Eine uns gegenüber erklärte Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird. Die Verarbeitung Ihrer Daten ist im Zusammenhang unserer Zusammenarbeit erforderlich. Ein Vertragsabschluss ist ohne Bereitstellung der erforderlichen Daten nicht möglich.

Anmeldung

Module (notwendig für die pferdegestützte Ausbildung Basismodule I-IV, mindestens Vertiefungsmodul I, II oder III und die Abschlussprüfung <||> für den Trainer Erwachsenenbildung alle Trainermodule und die Abschlussprüfung)

Datenschutz

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Rücktrittsoptionen

11 + 10 =

Pin It on Pinterest

Share This