Ausbildung horseassisted Coach: Modul I: 11.-12.2.2023 Praxistage, Modul II: 11.-12.3.2023 Praxistage

Q

Anmeldung zur Ausbildung horseasssisted Coach

Nachfolgend kannst du dich für die Ausbildung zum horseassistad Coach anmelden. Eine Anmeldung ist erst durch eine Anmeldebestätigung und Rechnungsstellung durch die Academy of horseassistand Coaching verbindlich.

Zahlungsweise

Datenschutz

Allgemeine Geschäftsbedingungen

8 + 1 =

Was bezeichnet man beim Pferd als Ladendruck?

Als Laden werden zum einen der gesamte Unterkiefer und zum anderen der zahnfreie Teil im Unterkiefer bezeichnet. Das ist der Teil, in dem das Gebiss eingelegt wird. Durch das Annehmen der Zügel wird Druck auf die empfindliche Knochenschleimhaut des Kieferknochens ausgeübt. Bei falsch verschnallten oder schadhaften Gebissen, durch eine (zu) harte Zügelführung und durch permanentes Ziehen am Zügel, kann sich die Schleimhaut entzünden und anschwellen. Wie du dir vorstellen kannst, bereitet dies dem Pferd erhebliche Schmerzen. Es kann dadurch zu Widersetzlichkeiten beim Auftrensen oder anderen Abwehrverhalten seitens des Pferdes kommen. Im schlimmsten Fall wird das Pferd nicht mehr fressen wollen. Eine solche Verletzung braucht sehr lange, um völlig auszuheilen. Und während dieser Zeit darf das Pferd keinerlei Gebiss ins Maul bekommen.